Schlagwort-Archive: Klima

Das Klima hat sich dramatisch verändert

Das Gesprächsklima ist am kippen. Der andere wird sofort dämonisiert und verteufelt. Wer eine andere Meinung äußert ist der kollektive Feind geworden und wird als Leugner bezeichnet und an den öffentlichen Pranger gestellt.  Ganz nach dem Motto: Ihr seid die Bösen, sonst müssten wir über uns nachdenken.

Die Lebensader einer Demokratie ist jedoch die wertschätzende Gesprächs- und Streitkultur.

Immer wieder lese ich: Konservativ ist rechts und das ist braun. Sprich jeder der sich für traditionelle Werte einsetzt ist ein N….

Doch wer sind dann auf einmal die Guten, habe ich mich gefragt? Anscheinend alle, die alles nur als frei wählbare Illusion bezeichnen und die Wissenschaft abschaffen. Wissenschaft beruft sich auf Fakten.  Das Klima hat sich dramatisch verändert weiterlesen

Visits: 17

Der Klimawandel kommt – zuallererst in der Wirtschaft

Klima-Aktivistin Greta Thunberg hat gemeinsam mit 15 weiteren Kindern aus aller Welt bei den Vereinten Nationen eine offizielle Beschwerde gegen fünf Nationen eingereicht – darunter auch Deutschland. Das erklärte Thunberg selbst auf Twitter. Bei den anderen Ländern handelt es sich um Argentinien, Brasilien, Frankreich und die Türkei.  mehr Informationen

Die Beschwerdeführer, die von der gemeinnützigen Umweltorganisation Earthjustice und der internationalen Anwaltskanzlei Hausfeld LLP unterstützt werden, machen nach Angaben von Hausfeld unter anderem den Tod von Nachbarn durch Umweltkatastrophen, die Bedrohung traditioneller Lebensweisen, Gesundheitsrisiken und psychische Belastungen geltend.

Den fünf G-20-Mitgliedern Argentinien, Brasilien, Deutschland, Frankreich und Türkei wird angelastet, sie gehörten zu den größten Schädigern des Klimas und verstießen damit gegen die Konvention zum Schutz der Kinderrechte, zu deren Unterzeichnern sie gehörten. Der Klimawandel kommt – zuallererst in der Wirtschaft weiterlesen

Visits: 9

Kinderopfer für’s Klima

Bernie Sanders, einer der führenden Kandidaten der Demokraten bei den US-Präsidentschaftswahlen für 2020, brachte Abtreibung, Geburtenkontrolle und Klimawandel in Verbindung.

Während einer CNN-Diskussion über den Klimawandel erklärte Sanders, er würde steuerfinanzierte Programme unterstützen, die Frauen in Drittweltländern Abtreibungen und Geburtenkontrolle ermöglichen, um die Klimakrise zu bekämpfen. Kinderopfer für’s Klima weiterlesen

Visits: 18

Klimawandel durch Aufforstung

Der Klimawandel kann einer Studie zufolge durch nichts so effektiv bekämpft werden wie durch Aufforstung. Die Erde könne ein Drittel mehr Wälder vertragen, ohne dass Städte oder Agrarflächen beeinträchtigt würden, schreiben Forscher der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich im Fachmagazin „Science“.

Bäume zu pflanzen habe das Potenzial, zwei Drittel der seit der industriellen Revolution von Menschen verursachten klimaschädlichen CO2-Emissionen aufzunehmen. Klimawandel durch Aufforstung weiterlesen

Visits: 22

Bischof Klimaaktivisten wie Gott

Der Hildesheimer Bischof Heiner Wilmer hat erneut die weltweite Bewegung „Fridays for Future“ gewürdigt. Die 16-jährige Initiatorin Greta Thunberg sei auch für ihn wie eine Prophetin. Besonders lobte er die friedliche Form des Protests.

Das sagte Wilmer bei einem Gottesdienst mit rund 2.500 Jugendlichen und jungen Erwachsenen am Mittwochabend im Hildesheimer Dom. Die jungen Menschen machten deutlich, was es heiße, an den dreieinigen Gott zu glauben: „Kreativ wie der Schöpfergott, geistreich wie der Heilige Geist und hellwach wie Jesus Christus.“
Bischof Klimaaktivisten wie Gott weiterlesen

Visits: 20

Klima im Wandel der Zeit

Schule schwänzen für das Klima ist heute legitim. Auf Plakaten und Transparenten fordern die Schüler „Make earth cool again“ (Mach die Erde wieder kühl).

 Klima-Experte Mojib Latif erzählte am 1.3.2019 den 6000 streikenden Schülern in Hamburg, dass die erste Klimakonferenz vor 40 Jahren stattgefunden hat. Was er ihnen nicht erzählte, dass zu dieser Zeit die Klimawissenschaftler weltweit unseren Planeten nicht vor zu viel Hitze, sondern von dem genauen Gegenteil, der „mit Sicherheit“ kommenden Eiszeit retten wollten. Klima im Wandel der Zeit weiterlesen

Visits: 19