Salafist fordert Muslime auf, die ägyptische Pyramiden und Sphinx zu zerstören

Scheich Murgan Salem al-Gohary hat in Ägypten zur Zerstörung der Pyramiden und der Sphinx aufgerufen. Lokalen Medienberichten zufolge sagte er im Fernsehen, die Götzen und Statuen, die Ägypten füllten, müssten vernichtet werden.

Während einer Fernsehsendung hatte der Salafist die Muslime an ihre Verpflichtung erinnert, den Lehren der islamischen Scharia zu folgen. Diese beinhalteten auch die Vernichtung von Götzenbildern. Murgan Salem al-Gohari will auch an der Zerstörung der Buddhastatuen von Bamian beteiligt gewesen sein.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.