Muslimische Proteste in Griechenland: Wir sind alle für Osama

Die muslimischen Proteste haben jetzt auch Griechenland erfasst. Rund 600 Menschen demonstrierten in Athen. «Wir sind alle für Osama» stand auf Spruchbändern der Demonstranten, die sich damit auf Ex-Al-Kaida-Chef Osama bin Laden bezogen. Die Protestierenden bewarfen die Einsatzkräfte mit Gegenständen. Drei Autos wurden beschädigt und drei Schaufenster eingeschlagen. Sechs Menschen wurden laut Polizeiangaben festgenommen. Insgesamt beteiligten sich rund 600 Menschen an der Protestaktion.

mehr Informationen

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.