Schlagwort-Archive: Mali

Schweizer Geisel getötet

Eine Schweizerin ist in Mali vor vier Jahren von Terroristen entführt worden. Nun wurden die Schweizer Behörden über ihren Tod informiert.

Beatrice Stöckli (59) sei offenbar schon vor einem Monat von den Entführern der islamistischen Terrororganisation Jama’at Nasr al-Islam wal Muslimin (JNIM) getötet worden. Die französischen Behörden seien von der freigelassenen französischen Geisel Sophie Pétronin * über die Hinrichtung der Schweizerin informiert worden, hiess es im EDA .

*Die 76-jährige Sophie Pétronin wurde von 2016 bis 2020 in Mali als Geisel festgehalten. Im Oktober 2020 kam sie frei. Nun ist sie 2021 zurückgegangen. Die französische Regierung verurteilt ihren Entscheid als «verantwortungslos».

Schweizer Geisel getötet weiterlesen

Mehrere Massaker in Mali durch radikale Muslime

In der westafrikanischen Sahelregion, zu der Mali, Burkina Faso, Tschad und Niger gehören, werden islamistische Gruppen seit Jahren immer stärker. Damit einher geht eine zunehmende Christenverfolgung. Im Juni gab es in Mali mehrere Massaker, vorwiegend an Christen.  Mehrere Massaker in Mali durch radikale Muslime weiterlesen