Messianisches Judentum – An welchen Gott glauben wir?

Abraham, Isaak und Jakob sind drei Männer, die Gottes Ruf gefolgt sind. Ihr Weg ist gezeichnet, wie man mit Gott lebt und wandelt. Gerechtigkeit vor Gott entsteht durch Glauben – VERTRAUEN. Um ein höheres Zeil zu erreichen, muss Abraham gehorsam sein. Geduld üben, warten auf Gottes Handeln und bedingungsloses Vertrauen. LERNEN Gott zu vertrauen. Römer 4,3 Galater 3,4 Jakobus 3,23

Gespräch mit Hanspeter Obrist und Anatoli Uschomirski auf Radio Maria.

Die Sendung kann auch auf dem Podcast von Radio Maria Schweiz gehört werden: Link zu den Sendungen im Radio Maria  https://www.radiomaria.ch/de/podcasts?combine=Hanspeter+Obrist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.