keine besseren Freunde

Netanyahu: „Es gibt nur einen Ort, an dem die christliche Gemeinschaft wächst, gedeiht und gedeiht. Das ist im Staat Israel.“

Ministerpräsident Netanyahu traf am Sonntag 30.12.18 in Rio de Janeiro mit Mitgliedern der brasilianischen evangelischen christlichen Gemeinschaft zusammen.

„Wir haben keine besseren Freunde auf der Welt als die evangelische Gemeinschaft, und die evangelische Gemeinschaft hat keinen besseren Freund in der Welt als der Staat Israel.“

„Wenn Sie Christen im Nahen Osten sind, gibt es nur einen Ort, an dem Sie in Sicherheit sind. Es gibt nur einen Ort, an dem die christliche Gemeinschaft wächst, gedeiht und gedeiht. Das ist im Staat Israel. Denn überall sonst, wenn Sie Christ sind, müssen Sie sehr vorsichtig sein. Nicht in Israel. Sie sind unsere Brüder und unsere Schwestern, und wir schützen die Rechte der Christen, während wir die Rechte aller Religionen schützen. “

Er sprach dann von gemeinsamen Werten mit christlichen Gemeinschaften und bezog sich auf „Unsere Geschichte ist miteinander verflochten, unser Glaube ist miteinander verflochten, unsere Werte sind miteinander verflochten.

„Wenn Sie heute nach Israel kommen, sehen Sie ein Land, das sich willkommen heißt Sie als Brüder und Schwestern. Sie sehen ein Land, das Religionsfreiheit schätzt. Sie sehen ein Land, das stolz auf unsere Vergangenheit ist und unsere Werte in die Zukunft trägt. Sie sehen ein Land, in dem das Ideal war, dass jeder Mensch im Bilde Gottes geboren wird. Dies ist die ursprüngliche Idee der Gleichheit vor Tausenden von Jahren in der Antike. “

Er lud die Gemeinde nach Israel ein, speziell nach Jerusalem, und beendete seine Rede mit der Begründung: „Wir heißen Sie mit all der Liebe und Wärme willkommen, die wir für die Familie reservieren. Sie gehören zu unserer Familie und wir gehören zu Ihnen. Ich freue mich darauf, Sie in Jerusalem zu sehen, meine Brüder und meine Schwestern. “  mehr Informationen


October 29, 2014
Benjamin Netanyahu is splashed all over a new Brazilian stamp

Benjamin Netanyahu gets a Brazilian stamp in his honor

Gepostet von Haaretz.com am Montag, 31. Dezember 2018
Netanjahu – Im Stern steht Messias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.