Warum sich Gott uns nicht beweisen muss

Verdrehung statt Vertrauen, Montag, 6. Januar, 13.30 Uhr Radio Maria Schweiz

Viele stellen sich die Frage: Warum greift Gott nicht ein? Hier liegt ein Geheimnis verborgen. Die Verborgenheit Gottes ist Gnade. Nur wenn er verborgen ist, habe ich die Freiheit mich für oder gegen ihn zu entscheiden. Ist er offenbar, gibt es keine Freiheit mehr zur Entscheidung, sondern nur noch Scheidung. Freiheit ist auch die Grundvoraussetzung für Liebe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.