Schlagwort-Archive: Meinung

Kein zivilisiertes Gespräch über Trans-Themen

Das musste Angelos Sofocleous in England erfahren. Er wurde als «transphobisch» bezeichnet, weil er im September 2018 auf seinem eigenen Twitter-Kanal einen Artikel von James Kirkup (Spectator Kolumnist) teilte , mit dem Title: «Is it a crime to say women don’t have penises» («Ist es ein Verbrechen zu sagen, dass Frauen keine Penisse haben?»).

Anscheinend schon, den der lang stellvertretende Redakteur der Philosophiezeitschrift «Critique» der Durham Universität, hat seinen Job als Redakteur nach drei Tagen verloren. Bislang galt diese Aussage als wissenschaftlich erwiesen.

In der Folge wurde er Kein zivilisiertes Gespräch über Trans-Themen weiterlesen