Schlagwort-Archive: jüdisch

Rosch HaSchana – Jüdisches Neujahr – Tag des Schofarblasens

Sonntag 9. September 2018 beginnt nach Sonnenuntergang der Erew Rosch HaSchana vom jüdischen Jahr 5779.  

Gemäß dem Midrasch Wajikra Raba ist Rosch HaSchana der Tag, an dem Gott den Menschen erschaffen hat. Der Midrasch erklärt weiter, dass es ein Tag des Gerichts ist, weil auch Adam und Eva bereits an diesem Tag vor dem Himmlischen Gericht stehen mussten, nachdem sie die verbotene Frucht gegessen hatten. Rosch HaSchana – Jüdisches Neujahr – Tag des Schofarblasens weiterlesen

Israel soll kein jüdischer Staat sein und Palästina judenrein

Wie The Jerusalem Post (JP) berichtet, habe sich beim Treffen zwischen dem Palästinenserpräsident Mahmud Abbas und amerikanische Außenminister John Kerry am Montag in Washington eine spektakuläre Kehrtwende ergeben. Bisher unterstützte Kerry die Forderungen Israels, die Palästinenser müssten Israel als jüdischen Staat anerkennen.

Mahmud Abbas habe, so die JP, in den vergangenen Wochen mehrfach erklärt, eine Anerkennung Israels als jüdischer Staat komme für ihn unter keinen Umständen in Frage. Auch die Palästinenser hätten das Recht, in diesem Staat zu leben.

Gleichzeitig besteht Abbas jedoch darauf, dass alle Juden den künftigen Staat Palästina verlassen müssen. In einem palästinensischen Staat wird es Israel soll kein jüdischer Staat sein und Palästina judenrein weiterlesen