Tag der Begegnung – Samstag, 30. Mai 2015

Wie kommt es, dass jemand aus einem kommunistischen Land Gottes Stimme hört?

Vielleicht kennst du jemanden, der sich für die aktuelle Situation in Albanien interessiert.

KoliEster

Ester und Koli Puka aus Shkodra haben wir auf unserer Wanderung zu Fuss nach Jerusalem kennen gelernt (http://baseljerusalem.info/29-shkodra-versinkt-im-wasser). Sie sind seit heute bei uns zu Gast und berichten am Samstag von ihrer Gemeinde und der improvisierten Krankenstation für die Ärmsten.

Wir freuen uns über jeden spontanen Besuch.
Hanspeter & Annemarie Obrist

Link zu Video Shkodra https://youtu.be/NRuLVmknQiM

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.