Pädophilie ist im Islam okay. Dr. Ahmad Al-Mu’bi Verantwortlicher für Ehen in Saudi Arabien

Im Islam gibt es kein minimales Heiratsalter. Man kann auch ein jähriges Kind verheiraten. Doch wann ist das empfohlene Alter um das erste Mal Sex mit ihr zu haben? Der Prophet Muhammed ist das Vorbild. Er heiratete Aisha, als sie sechs war, doch er hatte mit ihr Sex als sie neun war.

Imam Tawhidi liest aus dem Buch von Khomeini vor.Schockierendes aus dem Islam.

Gepostet von Immernochnein am Samstag, 10. November 2018

Ayatollah Khomeini hat gesagt, dass mit Vollendung des neunten Lebensjahrs die “Ehefrau” entjungfert werden darf. Die “übrigen Genüsse” seien aber auch vorher kein Unrecht, selbst beim weiblichen Säugling. 

Quelle: Ayatollah Khomeini: “Tahrirolvasyleh”, vierter Band, Darol Elm, Gom, Iran, 1990  / Khomeini, in seinem Werk Tahrir Al-Wasilah (Band 2, Seite 241 / Buch der Ehe): Punkt 12

Vergleiche auch Artikel: Iran plant Senkung des Heiratsalters für Mädchen von 13 auf 9 Jahre                   http://obristlink.wordpress.com/2012/10/15/iran-plant-senkung-des-heiratsalters-fur-madchen-von-13-auf-9-jahre/

Hallo Muslime, gibt es auch anerkannte islamische Gelehrte, die etwas anders lehren?

2 Gedanken zu „Pädophilie ist im Islam okay. Dr. Ahmad Al-Mu’bi Verantwortlicher für Ehen in Saudi Arabien“

  1. Aber Homosexuelle verfolgen, super!
    Diese verdammte Doppelmoral bei den Muslimen. Darum meinen die Kerle, hier in Deutschland wäre das auch wünschenswert. In den nächsten Flieger, und tschüss! Ich glaube es ja wohl nicht. Wo leben wir?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.