Kriegsvorbereitung in Israel

Die Gerüchte über einen möglichen präventiven Militärschlag Israels gegen iranische Atomanlagen verstummen nicht. In Tel Aviv wird schon der Ernstfall geprobt. Das Land wäre auf den wahrscheinlich folgenden Gegenangriff nur unzureichend vorbereitet.

In der Küstenstadt Ashod etwa plädieren viele Bürger für einen Präventivschlag, obwohl es weder genug Bunker noch Gasmasken gibt, die die Bevölkerung im Falle eines Gegenangriffs schützen könnten. Bericht auf ARTE Journal:  video

http://videos.arte.tv/de/videos/israel_kriegsvorbereitung_mangelhaft_-6561112.html

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.