Jetzt gilt es ernst: Die Heilsarmee will an den Eurovision-Songcontest in Schweden und braucht Stimmen

«Am Anfang war alles einfach nur eine verrückte Idee», so Martin Künzi, Projektverantwortlicher von der Heilsarmee, «aber dann hat die Idee innerhalb der Heilsarmee immer mehr begeisterte Anhänger gefunden.»

Produzent Georg Schlunegger von Hitmill meint: «Die Heilsarmee hat vielleicht ein etwas angestaubtes Image, doch die Verantwortlichen haben genau wie wir begriffen, dass man das Projekt frisch und frech mit einer Portion Ironie angehen könnte.»

Nun ist es so weit: Jetzt kann man bis zum 29. Oktober für den Song «You and Me» abstimmen. Hier geht es zur Abstimmung: http://www.eurovisionplattform.sf.tv/videos

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=FKbzOIab0yM]

Die Band: Emil Ramsauer (94) Kontrabass und E-Gitarr, Michael Sterckx (47) Posaune, Katharina Hauri (46) Pauke und Backing Voice, Christoph Jakob (31) Leadgesang, Sarah Breiter (20) 2. Stimme, Jonas Gygax (22) E-Gitarre

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.