Jesus im Koran

Interessante Gedanken zu Jesus im Koran.

Wer ist Jesus im Koran?
Der Name Jesus kommt im Koran 25 mal vor.
Der Koran macht 10 Aussagen über Jesus:
1. Wort Gottes
2. Geist Gottes (hat übernatürliches Wissen 3,49)
3. Jesus Christus (= Jesus ist der Messias)  3,45
4. Jesus sprach ca. 2 Tage nach der Geburt. 3,46
5. Jesus schuf einen Vogel aus Lehm. Er kann also Leben geben.  3,49
6. Jesus heilte einen Blindgeborenen. 3,49
7. Jesus heilte einen Leprakranken. 3,49
8. Jesus erweckt Tote zum Leben.  3,49
9. Jesus ist in den Himmel aufgefahren. 3,55
10. Er ist immer noch am Leben und wird wieder kommen.
Wie schuf Gott das Universum? Mein Lehrer sagte: Durch das Wort. Der Koran sagt: Jesus ist das Wort Gottes.

Siehe Beitrag: Wer ist Jesus – Isa – im Islam

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.