Israel Demo in Bern Schweiz

Mehrere hundert Menschen haben an einer Solidaritätskundgebung für Israel auf dem Bundesplatz teilgenommen. In einer Resolution riefen sie den Bundesrat auf, «die guten Beziehungen zum Lande Israel und dem Volk der Juden fördern».  Jerusalem solle von der Schweiz als ungeteilte Hauptstadt Israels anerkannt werden; die Schweizer Botschaft sei demnach von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Zahlreiche israelische Fahnen prägten das Bild auf dem Bundesplatz. Tänze und Gesänge aus Israel wurden auf einer Bühne dargeboten. Gemeinsam beteten die Teilnehmer der Kundgebung für die friedliche Zukunft Israels und sangen die Schweizer Nationalhymne.

mehr Informationen

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.