Islamismus-Checkliste

Niedersachsens Innenminister lässt eine Broschüre verteilen, die Lehrern und Mitarbeitern des Jugendamtes helfen sollen, bei Jugendlichen eine islamistische Radikalisierung zu erkennen und diese anzugehen. Dazu werden Hintergrundinformationen zum Islam aufgezeigt. Die Broschüre ist umstritten und hat zu öffentlichen Diskussionen geführt. Die Broschüre kann hier heruntergeladen werden.  http://www.verfassungsschutz.niedersachsen.de/download/68955/Broschuere_ISLAMISMUS_.pdf

Weitere Artikel zum Thema:

Scharia-Islam als Islamofaschismus?

Der Althistoriker Egon Flaig hat sich gegen die Aussage muslimischer Verbandsfunktionäre gestellt, der Islam gehöre zur Geschichte Europas. Als “momentan gefährlichsten Rechtsradikalismus der Welt” bezeichnet er den Islam, der der Rechtsordnung Scharia folgt. Wenn die Scharia ernsthaft durchgesetzt wird, bekommt … Weiterlesen →

Leben mit dem Islam

Muslime leben nicht mehr nur im Nahen Osten, sondern immer mehr auch in unserer unmittelbaren Nachbarschaft. Dadurch werden wir alle mit unterschiedlichen Formen des Islams konfrontiert. Im Umgang mit Muslimen können uns einige Hintergrundinformationen helfen. Der Islam … Weiterlesen →

Mark A. Gabriel ehemaliger Iman und muslimischer Gelehrter aus Ägypten erzählt wie Gott ihm begegnet ist

Der Ägypter Mark A. Gabriel studierte einst an der einflussreichen Al-Azhar-Universität in Kairo mit etwa 90’000 Studenten islamische Geschichte und Kultur. Mit 28 Jahren war er einer der jüngsten Dozenten, den die Uni je hatte. Gleichzeitig war er Imam (Vorbeter … Weiterlesen →

Nicht zu viel Islam, sondern zu wenig Christentum

„Wir haben nicht zu viel Islam in Deutschland, sondern zu wenig Christentum.“ Das sagte der Fernsehjournalist und Bestsellerautor Peter Hahne bei der CVJM-Pfingsttagung in Bobengrün bei Hof vor rund 16.000 Christen. „Wenn 50 Millionen Kirchenmitglieder die Bibel verteilen und leben … Weiterlesen →

Islamophobie oder eher Christophobie

Die “Axel-Springer-Akademie” hat die niederländische Publizistin Ayaan Hirsi Ali für ihr Engagement als Frauenrechtlerin gewürdigt. In einem Interview mit der “Welt” sagte Hirsi Ali, Islamophobie sei der “größte Schachsinn unserer Zeit”. Sie sei ein PR-Gag der Islamisten im Westen, um … Weiterlesen →

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.