Die vorteilhaftesten Reisepässe der Welt

Eine Untersuchung hat aufgezeigt, welche Pässe die grösste globale Mobilität ermöglichen, indem man ohne Visa ein Land besuchen kann.

USA und Großbritannien bieten einen Zugang zu 147 Ländern
Frankreich, Südkorea, Deutschland (145)
Schweden, Italien (144)
Dänemark, Singapur, Finnland, Japan, Luxemburg, die Niederlande (143)
Schweiz (142)
Russland (98)
China (74)
Indien (59)

Schlusslicht bilden:
Kongo (Dem. Rep.), Jemen, Zentralafrikanische Republik, Kosovo (41)
Äquatorialguinea, Bhutan, Komoren, Burundi (40)
Somalia, Eritrea (39)
Afghanistan, Dschibuti, Irak, Äthiopien, Nepal (38)
Süd-Sudan, Salomonen, Palästinensische Gebiete, São Tomé und Príncipe, Myanmar (28)

mehr Informationen

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.