Die Bibel wird wieder interessant

«Mit der zunehmenden Entkirchlichung wird die Bibel für immer mehr Leute wieder interessant», stellt die Zürcher Pfarrerin Rita Famos fest. «Sie wollen wieder wissen, was drin steht.» Doch wen können sie fragen?

Für Pfarrerin Famos ist klar: Nur wer die Bibel selbst liest und am Gemeindeleben teilnimmt, hat auch Worte, um über die Bibel und ihre Inhalte zu reden. «Entscheidend ist, dass sie selbst mit der Bibel leben». mehr Informationen

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.