Barack Obama als Christus

Der Maler Michael D’Antuono sorgt derzeit mit einem Gemälde in einer Bostoner Ausstellung für Diskussionen, auf dem US-Präsident Barack Obama wie der gekreuzigte Jesus mit Dornenkrone abgebildet ist.

Ursprümglich sollte das Werk namens „Truth“ bereits vor vier Jahren ausgestellt werden, ernete aber zuviel Empörung in der Öffentlichkeit.

Weder Obama noch andere intervenieren?!Was wäre wohl passiert, wenn Obama als Mohamed dargestellt worden wäre?

mehr Informationen

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.