Abbas verliert – Hamas gewinnt

Laut einer Umfrage des Palestinian Center for Policy and Survey Research ist das Ansehen der Hamas in der Westbank und im Gazastreifen im Anschluss an den Krieg mit Israel dramatisch gestiegen.

Gemäss der Umfrage würden 61 Prozent der Palästinenser Ismail Hanyie, den Chef der Hamas in Gaza, zum Präsidenten bestimmen, sollte es jetzt Wahlen geben. Nur 32 Prozent waren für Mahmoud Abbas. Daraus folgt der Schluss, dass eine Mehrheit der Palästinenser auch in der Westbank für die bewaffnete Methode der Hamas sind.

Es ist das erste Mal seit acht Jahren, dass eine Mehrheit der Palästinenser den Führer der Hamas unterstützt. Es könnte aber auch sein, dass die Unterstützung in den kommenden Monaten ebenso fallen wird, wie es bei früheren Konflikten zwischen Israel und der Hamas der Fall gewesen ist.

mehr Informationen

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.