400 Schüler singen für ihren krebskranken Lehrer

Ben Ellis leidet an Krebs. Drei seiner Schüler haben beim Beten daraufhin unabhängig voneinander eine Vision: Die Schülerschaft steht in seinem Vorgarten und singt ihm ein Lied – prompt setzt die Schulleitung dies um.

Ben Ellis ist Lateinlehrer an der Christ Presbytarian Academy in Nashville. Die gesamte Schülerschaft

machte sich auf dem Weg zu Ellis’ Haus, um für ihn ein Kirchenlied zu singen. Der Countrysänger Tim McGraw stellte die Szene ins Netz. Über 24 Millionen Mal wurde der Clip schon angesehen, mehr als 463.000 User haben das Video geteilt – und das in gerade einmal drei Tagen.

Bericht im Stern hier klicken

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.